Stadt Bedburg sucht engagierte Musiker*innen

Musik-in-Bedburg

Neugestaltung der Bedburger Musikförderung

Du bist Musiker*in? Auf deinem Instrument macht dir keiner etwas vor und es macht dir Spaß, dein Wissen weiterzugeben? Du bist geduldig und kannst auch mal mit schiefen Tönen umgehen? Du hast Lust, als Lehrkraft den Takt anzugeben und den musikalischen Nachwuchs der Stadt in seinem eigenen Rhythmus auszubilden?

Dann kannst du das Musikangebot der Schloßstadt jetzt aktiv mitgestalten. Die Stadt Bedburg sucht engagierte Musiker*innen, die ihr Können unter anderem an Schülerinnen und Schüler weitergeben möchten. So kannst du den musikalischen Nachwuchs der Stadt beispielsweise im Rahmen von Kursen fördern und gleichzeitig deiner Leidenschaft nachgehen.

Solltest du Interesse haben das Angebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus Bedburg gemeinsam mit der Stadt Bedburg und weiteren Musikbegeisterten neu aufzubauen, dann melde dich bei Hermann Jürgen Schmitz (Stabsstelle Kulturmanagement, Rathaus Bedburg, Am Rathaus 1, 50181 Bedburg; hj.schmitz@bedburg.de; 02272 / 402 – 121). Teile uns mit, welches Instrument du spielst und über welche Erfahrungen du verfügst. Eine erste Vorstellungsrunde ist für Dezember geplant.    

Photo by J Taubitz on Unsplash

Dieser Post kann geteilt werden:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email