Montessori-Kinderhaus bietet ab sofort Platz für 40 Kinder

Montessori-Kinderhaus_Bedburg

Nach Erweiterung bietet das Montessori-Kinderhaus Bedburg ab sofort Platz für 40 Kinder

Die Stadt Bedburg wird dem immer größer werdenden Betreuungsbedarf im Stadtgebiet weiter gerecht. Dafür wurde das Montessori-Kinderhaus in Kirchtroisdorf erweitert und der Anbau jetzt auch offiziell von Bürgermeister Sascha Solbach, Fachdienstleiter Klaus Brunken (Fachdienst 4 – Schule, Bildung und Jugend) sowie Jugendamtsleiter Carsten Esser stellvertretend für die Stadt Bedburg eingeweiht.

In den großzügig angelegten Räumlichkeiten können seit dem 1. Oktober 2021 nun 40 statt zuvor 30 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren in zwei Gruppen betreut werden. Beiden Gruppen steht auch wieder der Turnraum zur Verfügung, der während der Umbauarbeiten die Heimat einer kleineren Gruppe bildete. 

„Ich freue mich, dass Bedburg wächst und ist es eine schöne Aufgabe dafür zu sorgen, dass auch die Kinder in unserer Stadt die beste Betreuung bekommen. Ein großer Dank gilt in diesem Fall den Brüdern Robertz, die den Anbau mit Herz und Leidenschaft unterstützt haben. Dem Team um Leiterin Andrea de Neidels sowie den Kindern und ihren Familien wünsche ich viel Spaß im neuen Teil des städtischen Kindergartens“, sagte Bürgermeister Sascha Solbach bei der Einweihung.

Das Montessori-Kinderhaus befindet sich seit August 2019 in städtischer Hand. Zuvor wurde die Kindertageseinrichtung fast 22 Jahre lang von der Elterninitiative „Springmäuse e. V.“ geführt, die das Montessori-Kinderhaus am 1. Dezember 1997 aufgrund fehlender Betreuungsmöglichkeiten im Ort unter Initiative des damaligen Ortsbürgermeisters Leonard Köhlen eröffnet hatte. 

Foto © Stadt Bedburg

v. l. n. r.: Andrea de Neidels (Kita-Leiterin), Achim Renner (Ortsbürgermeister Kirch-Kleintroisdorf), Sascha Solbach (Bürgermeister Stadt Bedburg), Brüder Michael & Hans-Joachim Robertz (Förderer des Anbaus)

Dieser Post kann geteilt werden:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email