Fußballturnier „Bedburg bolzt!“ geht in die neunte Runde

Fußballturnier „Bedburg bolzt!“ geht in die neunte Runde: Anmeldungen derzeit möglich

Am 24. September 2021 verwandelt sich das Schulzentrum der weiterführenden Schulen im Rahmen des traditionellen Fußballturniers „Bedburg bolzt!“ erneut in ein Fußballstadion. Gemeinsam mit der Stadt Bedburg laden die drei offenen Jugendeinrichtungen, die RheinFlanke Bedburg sowie die Jugendzentren CAPO und POINT, alle Jugendlichen von 12 bis 18 Jahren herzlich dazu ein.

Während das „U 14“-Turnier (Altersgruppen 12 bis 14 Jahre) bereits um 14 Uhr beginnt, spielen die Mannschaften der 15- bis 18-Jährigen in ihrem „Ü 14“-Turnier an diesem Tag ab 16 Uhr um Tore und Punkte. Darüber hinaus erwartet die Teilnehmenden ein Torwandschießen sowie eine Hacky-Sack-Station und auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein.

Anmeldungsmöglichkeiten:

Wer Interesse daran hat, sein Fußballtalent in einem mobilen Fußballcourt unter Beweis zu stellen, kann sich noch bis zum 23. September 2021 entweder

·         beim Jugendzentrum POINT (Julia Kintscher: jugendzentrum-point@caritas-rhein-erft.de; 0172 / 283 9655),

·         beim Jugendzentrum CAPO (Anne Sass: mail@capo-rock-star-cafe.de; 0178 / 66 24 507),

·         bei der RheinFlanke Bedburg (Hendrik Pfäfflin: hendrik.pfaefflin@rheinflanke.de; 01573 / 880 8184)

oder

am Veranstaltungstag vor Ort für das kostenlose Turnier anmelden.

Hinweis: Zur Nachverfolgung werden die Kontaktdaten aller Spieler*innen und Besucher*innen erfasst. Nach derzeitigen Stand müssen Kinder und Jugendliche unter 16-Jahren keinen Testnachweis erbringen; für alle anderen Teilnehmer*innen und Gäste gilt die 3G-Regel, entsprechende Nachweise müssen mitgebracht werden. Die Stadt Bedburg bittet alle am Turnier Interessierten jedoch darum, sich im Vorfeld der Veranstaltung über den zu diesem Zeitpunkt gültigen Stand der Coronaschutzverordnung zu informieren, beispielsweise unter www.bedburg.de.

Dieser Post kann geteilt werden:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email