Deutschlands kleinster Weihnachtsmarkt

Bedburg präsentiert in diesem Jahr „Deutschlands kleinster Weihnachtsmarkt“

Als Pilotprojekt eröffnet die Werbegemeinschaft Kaster-Königshoven e.V. am 03. Dezember den kleinsten Weihnachtsmarkt Deutschlands.

Unter dem Motto „Feier Abend Büdchen“ möchte die Werbegemeinschaft Sie nach Ihrer Arbeit entschleunigen. Die letzten Tage vor Weihnachten sind für viele Familien mit Stress verbunden. Die Kinder können vor lauter Vorfreude kaum mehr an sich halten und die Erwachsenen haben alle Hände voll zu tun mit Vorbereitungen.

Mitten in Kaster vor dem Rathaus, kann man auf dem Weihnachtsmarkt Menschen begegnen und mit ihnen ins Gespräch kommen, die man sonst vielleicht nur selten trifft. Deutschlands kleinster Weihnachtsmarkt besteht aus drei Buden mit Glühwein, warmen Kakao mit Sahne, kleine Stollen, Blumen, Weihnachtsgestecke, Geschenkideen und leckerem Essen.

Am 3. Dezember 2019; 17 Uhr gibt es das Opening; – dann wird die Hütte zwischen 17 und 21 Uhr von einem Team und Gästen der Werbegemeinschaft betrieben. Es gibt schöne Weihnachtsmusik und gute Stimmung mitten in Kaster!

Dieser Post kann geteilt werden: