Das Programm der 16. Bedburger MusikMeile am 3. September 2022

Penetration Derby- Musikmeile Bedburg

17 Bands auf neun Bühnen

Endlich ist es wieder soweit: Am Samstag, den 3. September 2022, feiern wir gemeinsam mit tausenden Musikfans die 16. Bedburger MusikMeile. Der diesjährige Top-Act Alex Christensen wird das Publikum auf dem Schlossplatz mit seinen besten Hits aus den 1980er- und vor allem 1990er-Jahren mächtig einheizen. Neben einem der erfolgreichsten DJs und Produzenten unseres Landes versprechen die weiteren 16 Bands auf insgesamt neun Bühnen in der gesamten Bedburger Innenstadt ein vielseitiges und hochklassiges Programm.

Mit den bekannten Rappern MoTrip und Mo-Torres bieten wir den Besucherinnen und Besuchern des weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Musikfestivals zwei weitere echte Highlights. Neben den dIRE sTRATS, Europas erfolgreichste Tribute-Band der britischen Rockband Dire Straits, und bestem Pop und Rock von BenjRose, gibt es in diesem Jahr erstmals eine Bühne für Country-Fans.

Nach der sehr erfolgreichen Premiere der DJ-Bühne im Jahr 2019 spielen DJ Jeffem und DJ Marc de Dór bei der diesjährigen MusikMeile ihre besten Sets. Mit weiteren tollen Bands aus den Bereichen Pop, Rock über Metal bis hin zu kölscher Musik werden wir bei der Rückkehr der MusikMeile jedem Geschmack etwas bieten können. Das Opening auf der Hauptbühne startet um 19 Uhr, das Programm in der Innenstadt um 20 Uhr. Das Programm auf allen Bühnen endet dann um 24:00 Uhr, der Eintritt ist wie gewohnt frei.

Das Programm finden Sie unter www.musikmeile-bedburg.com. Ebenso erhalten Sie auf den für die MusikMeile eingerichteten Social-Media-Kanälen auf Facebook und Instagram einen ersten Eindruck der Bands.

16. Bedburger MusikMeile: Das Programm

·         Westenergie-Bühne

Standort Mainstage: Schlossplatz (1*)

19:00** Uhr         Opening

Moderation Oliver Frühauf, u. a. mit den Gewinnern des

2. Erftkreis-Lied-Contests: Youth Authorities

20:00** Uhr         BenjRose

Newcomer mit bestem Pop und Rock

21:15** Uhr         Top-Act Alex Christensen

Programm: Alex Christensen & Friends – The Classical Dance Show

22:45** Uhr         DJ Marc de Dór

80er & 90er-Hits

·         Budak-Bühne

Standort: Kölner Platz (2*)

20:00** Uhr         Angela-Lentzen-Band 

Pop, Rock, New Country, Folk, Jazz, Chanson

22:00** Uhr         dIRE sTRATS

Beste Tribute-Band der britischen Rockband Dire Straits

·         GVG-Bühne

Standort: Altstadt Stuben (3*)

20:00** Uhr         Jecko Mio

Mitsingkonzert, vorher „Jukebox Helden“

·         Kreissparkasse Köln-Bühne

Standort: Marktplatz (4*)

20:00** Uhr         Frame the Moon

Pop und Indie-Rock

21:00** Uhr         Luke Mays Band

Pop und Rock

·         Peek & Cloppenburg-Bühne

Standort: Graf-Salm-Straße (5*)

20:00** Uhr         Saitenwind

vielseitiges Duo mit Musik aus allen Genres

22:00** Uhr         theRockClassiX

Rock

·         Volksbank Erft-Bühne

Standort: Arnold-Freund-Straße (6*)

20:00** Uhr         DJ Marc de Dór

House

22:00** Uhr         DJ Jeffem

                               Dancehall/Hip-Hop

·         Marino-Bühne

Standort: Eiscafé Marino (7*)

20:00** Uhr         Daniel Ingendorn

                               Pop und Rock

·         TJX-Bühne

Standort: Lindenkarree (8*)

20:00** Uhr         Hillbilly Deluxe

Country

22:00** Uhr         Just Cash

Country, Johnny Cash-Tribute-Band

·         DIY-Bühne

Standort: Lindenstraße (9*)

20:00** Uhr         Penetration Derby

Alternative Rock/Metal/Nu Metal

21:00** Uhr         Mo-Torres

Rap/Hip-Hop

22:00** Uhr         MoTrip

Rap/Hip-Hop

*im Straßenplan sind die Standorte der Bühnen entsprechend gekennzeichnet.

**die Startzeiten können sich wegen des Bühnenumbaus um ein paar Minuten verzögern, Änderungen vorbehalten.

Foto: Jendrik Pätsch

Dieser Post kann geteilt werden: